logo

Erstkontakt (ca. 30 Min.)


Bedarfsermittlung, Ernährungs- und Beschwerdeprotokoll, Terminvereinbarung für die Aufnahmeanamnese, Information über Unterlagen die für die Beratung benötigt werden

Einzelberatungen


Aufnahmeanamnese (ca. 60 Min.)

Analyse der Ernährungsgewohnheiten und des Lebensstils, Auswertung des Ernährungsprotokolls, anthropometrische Messungen (Körpergewicht, Körpergröße), Berechnung des BMI, BIA Messung, mitgebrachte Unterlagen wie z.B. Laborwerte werden zusammen besprochen, gemeinsames erarbeiten der Probleme und der Ziele und gemeinsames erarbeiten von Lösungswegen zur Optimierung der Ernährung (individuell abhängig vom Problem), evtl. Erstellung eines Ernährungs-/Diätplanes, evtl. Gewichtskarte

Folgeberatungseinheiten mindestens 4 (ca. 30 Min.)

Kontinuierliche Überprüfung des Lösungsweges zur Erreichung der Ziele, ggf. Anpassung der Ziele, bzw. des Lösungsweges; Möglichkeit, Probleme während der Ernährungsumstellung anzusprechen; Motivation und Stärkung; Empfehlungen nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen; Abschlussgespräch

Was ist eine BIA?


Die BIA = Bioelektrische Impendanz Analyse bestimmt Ohr Körperwasser, Körperfett und Ihre Muskelmasse mittels einer elektrischen Widerstandsmessung. Durch die Ermittlung dieser Körperkompartimente kann Ihr Ernährungszustand festgestellt und Ernährungsempfehlungen gezielt gegeben werden. Zudem ist eine Verlaufskontrolle bei Ernährungsumstellungen möglich. Die Messung selbst dauert nur ca. 1-2 Minuten und mit Hilfe von je 2 Gelelektroden an Hand und Fuß durchgeführt.

Messbedingungen:

  1. Die letzte Mahlzeit sollte möglichst 4-5 Stunden zurückliegen
  2. Die letzte Alkoholaufnahme sollte möglichst 24 Stunden zurückliegen
  3. Die letzte sportliche Betätigung sollte möglichst 12 Stunden zurückliegen

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns an!